Startseite_neu 2017-08-15T20:25:54+00:00

Aktuelle Beiträge

EU-Arbeitslosenversicherung ist der falsche Weg

von Bernd Kölmel

Einmal mehr würde man die EU nicht stärken, sondern wieder in Zahler und Empfänger aufteilen. Auf Deutschland kämen viele Milliarden Euro Zusatzkosten zu, vermutlich getarnt als „Eurozonen-Haushalt“.

Seit Monaten geistert ein besonders absurder Vorschlag zur weiteren Kompetenzausdehnung der Europäischen Union durch die Medien: Eine EU-Arbeitslosenversicherung! Gemeint ist damit, dass […]

Strategiesitzung in Ötigheim

Am 08.07.17 fand in Ötigheim eine Arbeits- und Strategiesitzung zur künftigen Ausrichtung der Partei statt. Neben Mitgliedern des Landesvorstands waren Regionsvorstände aus allen Teilen Baden-Württembergs gekommen. Die Teilnehmer waren sich darüber einig, dass der Markenkern der LKR der Kampf für eine vernunftgesteuerte, rechtsstaatliche und friedenserhaltende Staatengemeinschaft in Europa sein muss. […]

Stellungnahme zu den Vorwürfen der Presse gegenüber LKR

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde,

gestern Abend wurde über die Süddeutsche Zeitung und die ARD ein negativer Bericht über die LKR verbreitet, der unseres Erachtens einen harmlosen Sachverhalt in ein völlig falsches Licht stellt (https://www.tagesschau.de/inland/alfa-steuergelder-lucke-101.html ).

 

Politisches Establishment feiert sich selbst

Stuttgart, den 03.02.2017: Winfried Kretschmann hat am 01.02.2017 Angela Merkel für Ihre Flüchtlingspolitik den Eugen-Bolz-Preis überreicht. Die Auszeichnung erinnert an den früheren württembergischen Staatspräsidenten, der wegen seines Widerstands gegen die Nazis hingerichtet wurde. Sie wird nach den Statuten der Eugen-Bolz-Stiftung an Personen verliehen, die das Wirken von Eugen Bolz in […]

Info-Portal

Deutschland verlässt die Eurozone

von Christian Erdmenger, Diplomökonom

Montag, 04.09.17

Inhalt

1 Vorgehensweise, politische und ökonomische Auswirkungen.

1.1 Umstellungsprozess

1.2 Währungspolitik, Außenwert der DM 2.0

1.3 Bankensystem und Wirtschaft

1.4 Internationale Auswirkungen politisch

1.5 Internationale Auswirkungen währungspolitisch

1.6 Staatsschulden / Finanzmaktsteuerungsmaßnahmen

2 Wieso löst der Austritt einzelner PIIGS Länder die Krise nicht?

3 Nordeuro: eine Lösung?

4 Wege aus der Eurokrise für die Rest-Euro-Länder nach Austritt […]

Wie der Euro Griechenland schadet

von Dr. Bernd Angelé

Wer erinnert sich noch an die Finanzkrise 2008/2009 und was damals in Island geschah? Das Land hatte mit attraktiven Zinsen auf Termingelder und Konten viele Anleger angelockt, gerne auch in Fremdwährungen wie dem Euro. Dieses Geld floss überwiegend nicht in die Wirtschaft des kleinen Landes sondern in […]

Folgen des Euro als Einheitswährung

von Bernd Kölmel

Hierzulande ist die Eurokrise auf den ersten Blick nicht mehr spürbar. Exportorientierte Firmen in Deutschland profitieren besonders vom niedrigen Euro. Im Verhältnis zur Wirtschaftsleistung ist er unterbewertet. Dass allerdings Importe nach Deutschland teurer werden, die Kaufkraft der Bürger sinkt und die Zinsen auf Sparguthaben Geschichte sind, wird oftmals […]

Herumbasteln an der Währungsunion

von Prof. Dr. Starbatty

Im Reflexionspapier der Europäischen Kommission zur Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion heißt es: „Der Euro ist mehr als eine Währung.“ Ja, das ist richtig. Richtig ist aber auch, dass eine falsch konstruierte Währungsunion Europa spaltet. Die beiden für Währung und Finanzen zuständigen Kommissare, Dombrovskis und Moscovici, geben […]

Helmut Kohl – Geschichte wird gemacht

von Horst Speichert

Helmut Kohl war nicht nur Historiker, sondern er wollte Geschichte machen. Dieser unbändige Drang war ihm stets gegenwärtig und er machte keinen Hehl daraus. Als er 1973 Bundesvorsitzender der CDU wurde, war sein Kommentar: „Ich will Kanzler werden.“ Und als der Mantel der Geschichte einen Augenblick lang vorbeiwehte, […]

Was ist Geld ?

von Dr. Bernd Angelé

Wenn Sie in Ihrem Freundeskreis jemandem unvermutet diese Frage stellen, dann gibt es mehrere mögliche Reaktionen:

Man schaut Sie verwundert an, und fragt zurück, warum Sie eine so triviale Frage stellen. Was Geld ist, das weiss doch jedes Kind!

  • Man versucht, eine vernünftige Antwort zu geben und merkt […]

Braucht die EU eine eigene Armee?

Viele ungelöste Frage und widersprüchliche Konzepte

Stuttgart, den 18.09.2016

Die zwanghafte Sucht unserer Politik nach größerer geopolitischer Macht hat uns die Euro-Krise, die Flüchtlingskrise und die Sicherheitskrise gebracht. Die Kosten sind nicht quantifizierbar. Nun wird nach den bewährten Mustern eine EU-Armee in den Raum gestellt, um dem Publikum weitere Integrationsschritte zu verkaufen. […]

Newsticker

2.000 Unterschriften für Niedersachsen-Wahl gesammelt

von Horst Speichert

Mittwoch, 06.09.17 – In nur 14 Tagen wurden nach Angaben des Landesverbandes mehr als 2.000 Unterstützungsunterschriften für den Wahlantritt der LKR bei der Landtagswahl am 15.10.2017 in Niedersachsen gesammelt. Die Sammelaktion konnte eine Woche vor dem offiziellen Fristablauf beendet werden. In den verbleibenden Tagen müssen nun die zuständigen […]

Reporter ohne Grenzen solidarisiert sich mit Linksextremisten

von Horst Speichert

Samstag, 02.09.17 – Ausgerechnet das Verbot der linksextremistischen Webseite „linksunten.indymedia.org“ wird von Reporter ohne Grenzen (ROG) als Eingriff in die Pressefreiheit kritisiert. Auf Indymedia tummeln und organisieren sich – ohne jede Übertreibung und nachgewiesenermaßen – unzählige linksradikale Verfassungsfeinde von der Antifa, die wie zuletzt in Hamburg linksextreme Gewalttäter […]

Politik diktiert Staatssendern TV-Duell

von Horst Speichert

Montag, 28.08.17 – In welchem Umfange die etablierten Parteien auf die Berichterstattung der öffentlich-rechtlichen Sender Einfluss haben und nehmen, wird besonders deutlich bei konkreten Vorfällen. So ist bekannt, dass eine durchgängig europafreundliche Berichterstattung der Staatssender durch Richtlinien vorgegeben ist. Aktuell diktiert das Kanzleramt die Bedingungen für das TV-Duell […]

Rechtsanspruch auf Unterkunft

von Horst Speichert

Mittwoch, 23.08.17 – Ein bulgarischer Obdachloser fordert ein Recht auf Wohnraum für alle, klagte vor dem Verwaltungsgericht München und bekam Recht. Die Stadt München muss ihm nun eine Unterkunft besorgen. Wenn das Urteil Schule macht, dann haben Millionen von Migranten durch die EU-Freizügigkeit einen Rechtsanspruch auf […]

Grüne verschlechtern sich auf sechs Prozent

von Horst Speichert

Sonntag, 13.08.17 – Nach einer Umfrage des Instituts YouGov im Auftrag des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) verschlechtern sich die Grünen bei der Sonntagsfrage zur Bundestagswahl auf sechs Prozent. Damit liegt die Partei nur noch einen Prozentpunkt über der kritischen Einzugsgrenze für den Bundestag. Es wäre zu schön um […]

LKR in 10 Punkten