Kreis Rottweil. Der Regionsverband Schwarzwald-Bodensee der LKR (Liberal konservative Reformer-Partei) von Bernd Lucke hatte zum Stammtisch im Hotel Hirt in Deißlingen eingeladen. Die Landesvorsitzende Petra Coenders und der Regionsvorstand Holger Krah stellten „Grundzüge der mittelstandsorientierten Politik der LKR“ vor. Die LKR sieht sich „politisch rechts von der CDU und links von der AfD“, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Auch im Hinblick auf die Europawahl am 26. Mai wurde die EU-kritische Haltung der LKR nicht zuletzt mit Verweis auf die Schuldenentwicklungen in verschiedenen Mitgliedsstaaten zur Geltung gebracht. An diesem Abend wurden auch die Europa-Plakate für den Wahlkampf vorgestellt.